St. Lambertus

150 JAHRE KATHOLISCHER FRIEDHOF DER ST. LAMBERTUS-GEMEINDE CASTROP

Der Friedhof, gegründet im Jahr 1867, ist der älteste im Stadtgebiet.
Mit einem Gottesdienst in der Kapelle des katholischen Friedhofs an der Wittener Straße erinnerte die katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Castrop und mit ihr der gesamte Pastoralverbund Castrop-Rauxel-Süd am Allerheiligen-Tag (Mittwoch, 1. November 2017) an das 150-jährige Bestehen des Friedhofs.

Kinderchor "Lamberti-Sterne"

immer dienstags 16.30 - 17.15 in St. Lambertus
Kirchenmusikerin Martina Schlak lädt alle Kinder ab dem 2. Schuljahr ein, die Spaß am Singen haben. (Du besuchst die 1. Klasse? Dann darfst du nach Weihnachten zum Schnuppern und Singen kommen!)

Wahlen zum Gesamtpfarrgemeinderat (GPGR) im Pastoralverbund Castrop-Rauxel Süd

Die Wahlen finden am 11. und 12. November 2017 individuell in den einzelnen Gemeinden statt.
Bei der Wahl am 11./12. November 2017 sind alle katholischen Christen wahlberechtigt, die an dem Datum ihr 14. Lebensjahr vollendet haben.

GPGR-Kandidaten und Wahlorte für die Gemeinde St. Lambertus

* Frau Barbara Fels * Frau Lisa Meier * Herr Philipp Wilke * Herr Meinolf Kopshoff * Herr Rainer Zurmühlen

St. Lambertus 125 Jahre im Herzen Castrops

Hier können sie sich die Flyer vom 1., 2., 3. und 4. Quartal 2015 ansehen und/oder ausdrucken.

Einweihung des Gedenksteins für die Sternenkinder

Ökum. Einsegnungsfeier am 27. 11.2012 auf dem Kath. Friedhof an der Wittener Straße
Es war eine würdige Feier

Friedhofskapelle an der Wittener Straße

Die Renovierung der Kapelle auf dem kath. Friedhof an der Wittener Straße ist abgeschlossen
Die Trauerhalle ist fertig, jetzt werden die Nebenräume renoviert.

Öffnungszeiten der Kirche zum stillen Gebet

Leider nicht täglich 8 Stunden, aber zu bestimmten Zeiten ist der Zugang zur St. Lambertuskriche möglich.

Restaurierung der Kirchenbänke in St. Lambertus

Sponsoren gesucht!
Lange Zeit kann man auf den alten Kirchenbänken nicht sitzen - das soll sich bald ändern: Breitere Sitzflächen und schrägere Lehnen sollen für mehr Sitzkomfort sorgen.

Neugeborenensegnung

Pastorales Angebot am St. Rochus-Hospital
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3